Game of Growns

Werbung

In meinem Garten ist der Machtkampf zwischen Moos und Löwenzahn inzwischen vollkommen eskaliert. Die gäserne Grünfront hat nur noch in territorial begrenzten Enklaven nennenswerten Einfuss. Auf den ersten Blick scheinen Löwenzahn und Moos die Macht im Garten unter sich aufzuteilen. Die Gänseblümchen schlagen sich als Oportunisten wacker und versuchen offenbar regional mal mit den einen oder den anderen zu koalieren. Und Aasfressende Gewitterblümchen machen sich an den verwesenden Kadavern der in früheren Zeiten überwiegend grasistischen Zivilbevölkerung her. Ob sie sich als Handlanger einer derart mächtigen Grünfront dauerhaft halten können ist noch unklar.

Aber diesen Frühling scheint ein Gegner das Schlachtfeld zu betreten den alle anderen Parteien im Verdrängungskrieg der letzten Jahre völlig unterschätzt haben. Die Wicken kommen !Lufthoheit durch schnelles Wachstum und unterirdische Verbunkerung mit dicken Wurzeln, zäh wie Leder und hart wie Stahl. Den militärischen Kräften beider Fronten die Sonne verdunkeln und das Wasser abgraben Während die zivile Flora blitzartig umwickelt und gnadenlos ermordet wird. Botanische Brutalität in neuer Dimension. Genozid der Gänseblümchen.Gegen diesen Feind ist kein Kraut gewachsen.

Ausser vieleicht....Da wäre noch die Zitronenmelisse. Unauffällig hat sie sich nach vergangenen Scharmützeln das Machtvakuum des Winters zunutze gemacht und an zahlreichen Landsrichen in Stellung gebracht. Chemische Kampfmittel aus eigener Produktion befinden sich derzeit stark transpirierend an den Rändern aller aktuellen Schlachtfelder. Ätherische Öle, ausreichend für eine völlige Entvolkung ganzer Grünstreifen. Bereit um jederzeit völlig überraschend mit hemmungslosem Wachstum große Landmassen unter Kontrolle zu bringen.

Löwenzahn und Moos scheinen kurzzeitig noch die Zügel in der Hand zu haben aber angesichts der rasant wachsenden dunklen Bedrohung durch Sauwicken auf der einen und der ätherischen Massenvernichtungswaffen auf der anderen Seite könnten die derzeit herrschenden Mächte völlig zerrieben werden.

16.12.17 16:27, kommentieren

Werbung


Werbemusepads

Werbung

Mousepads sind ein idealer Werbeträger wenn es gilt Information und Design an Computerarbeitsplätze zu bringen.Obwohl Datenverbraucher heute mehr Tablets und Smartphones verwenden, arbeiten Datenersteller vorzugsweise auf Laptop und PC. Die konventionelle Mouse ist optimal für präzises und schnelles Arbeiten. Ein Touchscreen mag für Verbraucher die beste Lösung sein und die Präzision zum Abrufen von Webinhalten ausreichend, Website Gestaltung, grafische Arbeiten und Texterstellung wären jedoch ohne Tastatur und Mousepad zeitraubend und lästig.Das Mousepad als Werbeartikel richtet sich also weniger an Verbraucher als an Hersteller von digitalen Inhalten, – mit Ausnahme der Gamer. Bei manchen Computerspielen werden an die Mousepads noch höhere Anforderungen gestellt als bei grafischen Arbeiten. Der Schaltschrankhersteller Rittal betreibt sogar einen beachtlichen Aufwand um eine stabile Fläche für Tastaturen und Mousepads an die Arbeitsstationen zu bringen. Hier werden Mousepads gebraucht die ein schnelles, exaktes Bewegen des Mousezeigers ermöglichen. Ein Pad mit selbstklebender Rückseite wäre bei diesen aufklappbaren Stationen ideal.Frisches Design wird am Arbeitsplatz zwar gerne genommen, kann aber jederzeit durch neues ersetzt werden. Information zu bestimmter Software und Geräten ist hilfreich und wird einfach aufgrund des Nutzens länger verwendet als nettes Design. Informationsverteilung an vorderste Stelle zu setzen ist folglich eine gute Idee bei einem Layout für ein Werbemousepad .Wenn Ihr Produkt oder Dienstleistung wenig Möglichkeit bietet informatives am Arbeitsplatz beizutragen, dann ist ein gelungenes Layout wichtig für den dauerhaften Werbeerfolg. Grafisch muss ein Pad, das langfristig verwendet werden soll, durchaus anspruchsvoll sein. Anderenfalls besteht Gefahr, dass es schnell durch das nächste lustige Pad ausgetauscht wird. Ein Mousepad in kundenspezifischer Sonderform ist für Ihr Produkt oder Unternehmen repräsentativer als ein einfaches Rechteck, weil es sich vom Üblichen unterscheidet und schon bei flüchtiger Betrachtung eindeutig für Ihre Leistungen und Produkte steht.Sie stellen digitale Messgeräte her? Dann sind Mousepads in Form eines der Geräte in Originalgröße der Eyecatcher für Ihre Kunden. Sie handeln mit Hydrauliköl ? Ihre Pads könnten als Ölfass gestanzt werden. Beschäftigen Sie sich mit glänzenden Dingen wie Lack oder Glas, sind Mousepads mit Hochglanzoberfläche der richtige Artikel. Wenn Fitness oder besonders leichte Produkte Ihr Thema sind, könnte ein besonders leichtes Pad optimal sein für Sie. Ist Stahlbau oder Schwertransport Ihr Ding, wird ein schweres Mousepad besser geeignet sein um Ihre Firma zu repräsentieren.Letztlich bleibt bei solchen Layouts der Werbeeffekt auch noch erhalten, selbst wenn das Pad eines Tages verschwindet. An eine Mouseunterlage in Form eines Ölfass, oder eines Multimeters wird man sich erinnern.

16.12.17 16:15, kommentieren

Werbung