Game of Growns

In meinem Garten ist der Machtkampf zwischen Moos und Löwenzahn inzwischen vollkommen eskaliert. Die gäserne Grünfront hat nur noch in territorial begrenzten Enklaven nennenswerten Einfuss. Auf den ersten Blick scheinen Löwenzahn und Moos die Macht im Garten unter sich aufzuteilen. Die Gänseblümchen schlagen sich als Oportunisten wacker und versuchen offenbar regional mal mit den einen oder den anderen zu koalieren. Und Aasfressende Gewitterblümchen machen sich an den verwesenden Kadavern der in früheren Zeiten überwiegend grasistischen Zivilbevölkerung her. Ob sie sich als Handlanger einer derart mächtigen Grünfront dauerhaft halten können ist noch unklar.

Aber diesen Frühling scheint ein Gegner das Schlachtfeld zu betreten den alle anderen Parteien im Verdrängungskrieg der letzten Jahre völlig unterschätzt haben. Die Wicken kommen !Lufthoheit durch schnelles Wachstum und unterirdische Verbunkerung mit dicken Wurzeln, zäh wie Leder und hart wie Stahl. Den militärischen Kräften beider Fronten die Sonne verdunkeln und das Wasser abgraben Während die zivile Flora blitzartig umwickelt und gnadenlos ermordet wird. Botanische Brutalität in neuer Dimension. Genozid der Gänseblümchen.Gegen diesen Feind ist kein Kraut gewachsen.

Ausser vieleicht....Da wäre noch die Zitronenmelisse. Unauffällig hat sie sich nach vergangenen Scharmützeln das Machtvakuum des Winters zunutze gemacht und an zahlreichen Landsrichen in Stellung gebracht. Chemische Kampfmittel aus eigener Produktion befinden sich derzeit stark transpirierend an den Rändern aller aktuellen Schlachtfelder. Ätherische Öle, ausreichend für eine völlige Entvolkung ganzer Grünstreifen. Bereit um jederzeit völlig überraschend mit hemmungslosem Wachstum große Landmassen unter Kontrolle zu bringen.

Löwenzahn und Moos scheinen kurzzeitig noch die Zügel in der Hand zu haben aber angesichts der rasant wachsenden dunklen Bedrohung durch Sauwicken auf der einen und der ätherischen Massenvernichtungswaffen auf der anderen Seite könnten die derzeit herrschenden Mächte völlig zerrieben werden.

16.12.17 16:27

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen